Aktuelles

15.05.2016: Dilliser Cup 2016

 

 

Die Lokalmatadoren Dillis 1 mussten sich in der Vorrunde nur dem Team Dillis 2 (ebenfalls Lokalmatador) geschlagen geben. In der Rückründe hat Dillis 1 dann zwei Spiele verloren.

Der 'Algenwirt' sorgte dieses Jahr für eine kuriose Leistung: In der Vorrunde alle Spiele verloren, in der Rückrunde alle Spiele gewonnen!

Das Erlebnis im Einzelnen:

1. Platz Dillis 1 (Hermann Pfanzelt, Roger Daumoser, Albert Pfanzelt und Peter Meindl) 18:6 Punkte

2. Platz Dillis 2 (Claudia Trunczik, Jonas Trunczik, Franz Faltermeier und Helmut Trunczk) 16:8 Punkte

3. Platz Die Auswärtigen (Alex Lensch, Fritz Edhofer, Florian Lanzinger und Günther Drobilitsch) 12:12 Punkte, Stockquote 1,19

4. Platz Algenwirt (Hias Wergin, Max Kiffe, Franz Lohmayer und Mane Seitz) 12:12 Punkte, Stockquote 0,8436

5. Platz Schwindkirchen City (Alfons Wimmer, Roland Autengruber, Wolfgang Larasser und Uwe Spiller) 11:13 Punkte

6. Platz Gemarkung Stollnkirchen (Anton Meindl, Hermann Greimel, Hanse Drobilitsch und Martin Daumoser) 10:14 Punkte

7. Platz Zipfe Zapfe (Markus Pfanzelt, Stefan Rückerl, Christoph Decker) 5:19 Punkte

 

Bildergalerie "Dilliser Cup 2016"

Hier Klicken zum Start der Fotogalerie.

 

___________________________________________________________

23./24.04.2016: Offener Bayernpokal im Weitenwettbewerb Sommer 2016

Am Wochenende (23. und 24.04.2016) fand in Freilassing, veranstaltet vom Bay. Eissport-Verband e.V, auf der Weitensportanlage der offene Bayernpokal im Weitenwettbewerb Sommer 2016 statt.

Aufgrund der Bezirkspokal-Teilnahme in den Altersklassen U 19 und U 23 durfte Jonas Trunczik nun auch beim Bayernpokal in beiden Altersklassen starten. Geschossen wurde mit einer weißen Laufsohle und Jonas konnte mit seinem fünften und letzten Schuss, nach zwei Fehlversuchen, den Stock noch auf 102,79 m platzieren. Diese Weite reichte für den 7. Platz, beim KO-Finale der besten Acht Schützen konnte er sich jedoch nicht mehr verbessern. Da der Bezirk III Oberbayern in der Mannschaftswertung den 3. Platz belegte, brachte Jonas aber doch noch eine Medaille mit nach Hause.

Deutlich unbeschwerter ging er dann am nächsten Tag bei den U 23 an den Start und obwohl die Konkurrenten um einiges älter und erfahrener war, gelang es ihm hier mit 97,94 m den 8. Platz zu belegen. Diese Weite toppte er in der KO-Runde mit 100,37 m minimal, und belegte letztendlich auch hier den 7. Platz. Da Jonas Truczik vom Bezirk III der einzige Starter in der U 23 war, bestand in der Mannschaftswertung keinerlei Chance auf einen Medaillenrang. Jonas war mehr als zufrieden, vor allem auf seine Leistung bei den "Großen" war er stolz.

Als nächstes Event steht für Jonas das Deutschland-Cup-Finale am 22. Mai 2016 an. Hierfür sammeln die Weitschützen bei jedem Turnier im Laufe der Saison, wie z.B. auch bei der Deutschen Meisterschaft oder auch zuletzt in Freilassing beim Bayernpokal, Punkte je nach erreichter Platzierung. Jonas Truczik steht momentan in seiner Altersklasse auf dem 5. Platz und in der U 23 auf 7 Rang.

 

Jonas beim Einschießen

 

Siegerehrung Mannschaft U 19

 

Siegerehrung U 23

___________________________________________________________

04.04.2016: Bezirks-Pokal des BEV

Am 04.04.2016 fand in Gersthofen der Bezirks-Pokal des BEV (Bay. Eissport-Verband) - Bezirks III Oberbayern, gemeinsam mit dem Bezirk IV Schwaben-Ammersee, statt.

Bei besten Außenbedingungen, eigene Weitenbahn und schönes Wetter, startete Jonas in seiner Alterklasse U 19 sowie auch in der nächst höheren Klasse U 23. Geschossen wurde in beiden Altersklassen mit dem P-Stock (3,5 kg) und aufgrund der Themperatur und Bahnverhältnisse mit der Laufsohle grün. Jonas konnte bei diesen Bedingungen den Stock bei seinen besten Weiten auf 85,02 m (U19) bzw. 82,71 m (U23) bringen. Und erzielte damit bei beiden Altersklassen jeweils den 1. Platz, etwas geschmälert die Freude darüber aufgrund der wenigen Starter. Jonas war natürlich zufrieden mit seinen Leistungen, jedoch wären wohl "so 10 Meter mehr schon noch drin gewesen". Qualifiziert hat er sich damit für die Teilnahme am Bayernpokal der am 23./24. April in Freilassing ausgetragen wird.

Das sich seine Leistungen in der relativ kurzen Zeit, seit er im Juli 2014 an der Talentsichtung teilgenommen hatte, so entwickelt haben, ist nicht unbeträchtlich seinem Trainer Josef Unterforsthuber zu verdanken. "Sepp" ist ehemaliger Bundestrainer und selbst Weitschütze gewesen, der sich auch jetzt noch so manches mal zu einer Teilnahme bei den "Ü50er" überreden lässt.

Er trainiert eigentlich zwei Weitschützen aus Waldkraiburg (gehört zum Bezirk II Süd-Ost) auf den Ebinger Stockanlagen und hat damals auch Jonas unter seine Fittiche genommen, denn leider ist der Bezirk III, vor allem nicht in der näheren Umgebung, nicht allzu üppig mit Weitentrainern ausgestattet.

 

 

 

 

___________________________________________________________

19.03.2016: Vereinsausflug 2016 nach Salzburg

 

Aufbruch war bei strahlendem Sonnenschein um 8.30 Uhr am Vereinsheim des SC Schwindkirchen.

 

In Salzburg fuhren wir zunächst mit der Festungsbahn auf den Mönchsberg und besichtigten dort die Festung Salzburg.

 

Nach einer kleinen Wanderung ging es mit dem Mönchsberglift wieder nach unten in die Innenstadt von Salzburg zum Mittagessen im Sternbräu.

 

Nach dem Mittagessen informierten wir uns bei einer Stadtführung durch die Innenstadt von Salzburg und konnten viel Wissenswertes über die Stadt erfahren.

 

Auf der Heimfahrt machten wir Einkehr beim Hammerwirt in der Nähe von Mühldorf.

 

Hier die Fotogalerie zum Vereinsausflug 2016:

Hier Klicken zum Start der Fotogalerie.

 

___________________________________________________________

PfeilAlle Einträge lesen

___________________________________________________________

Anzeigen

Ferienhof Adambauer

Entspannen von Stress und Alltag
Ferien- und Messehotel im Münchner Umland
www.ferienhof-adambauer.de

Paradies für Stockschützen

Reichhaltige Auswahl, Stöcke
Platten, Stiele, EBRA, LADLER
www.daumoser.de

Palmberger Immobilien

Ihr Partner in Sachen Wohnen
Verkauf, Vermietung, Baubetreuung
www.palmberger.com

Ihre Anzeige

Hier könnte Ihre Anzeige stehen.
Informieren Sie sich sofort!
Hier klicken!

Sportclub Schwindkirchen e.V. SC Schwindkirchen auf Facebook SC Schwindkirchen auf Twitter